×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/1lido.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/alte_walfangstation.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/unser_mercedes.jpg'

Es begann 1981 - Endlich die neuen Kennzeichen

Beitragsseiten

 

 

 Plötzlich ein Anruf vom Alfãndega-Despachanten Manuel (Zollhelfer). Ich solle vorbei kommen und Geld mitbringen. Ich also nach Funchal zu dem netten Despechanten. Ich zahlte ihm für seine Arbeit 375 €. Manuel gab mir auch meine portugiesische Autonummer bekannt: 97-09.MD. Mit den mir ausgehändigten Papieren ging es wieder zum Straßenverkehrsamt. Dort bereitete man die Vorstufe für die neuen Autopapiere vor, die ich in ca. 3 Wochen zugeschickt bekomme, und knöpfte mir nochmals knapp 50 € ab. Dann ging es zum Schildermacher im oberen Teil von Funchal. Für  knappe17 € bekomme ich die neuen Autokennzeichen mit dem P im blauen Feld. Dann ging es zum TÜV in Boa Nova. Eine viertel Stunde, und die Prüfung endete mit der ersehnten Plakette, die man sich an die Windschutzscheibe kleben muss. 28 € kostete das Ganze. Vorher hatten wir noch eine Versicherung für das Fahrzeug abgeschlossen. Das Vierteljahr kostet rund 65 €, also so teuer wie in Deutschland, allerdings ohne Teilkasko Versicherung. Ich bin noch am Überlegen, ob ich die nicht für 10 € vierteljährlich dazu buche. Jetzt bin ich stolzer Besitzer eines portugiesisch zugelassenen Laguna, den ich ein Jahr lang nicht verkaufen darf.

 Rund 630 € hat mich die Ummeldeaktion gekostet, zuzüglich 65 € Versicherung. Überraschend schnell ging diese Ummeldung vonstatten. Knapp eineinhalb Monate, und ich hatte das portugiesische Nummernschild. Andere haben dazu bis zu einem halben Jahr benötigt. Ich weiß aber, das ist diese schnelle Laufzeit meinem Freund Joel zu verdanken habe. Ohne ihn wäre ich wegen meiner derzeit noch mangelhaften Sprachkenntnisse sicherlich länger auf der Tour durch die Madeirensische Bürokratie gewesen.

 

 

Hafen von Funchal

Madeira Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.