×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/1lido.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/alte_walfangstation.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.madeira-news.de/images/stories/unser_mercedes.jpg'

Es begann 1981 - Moderne Stadt

Beitragsseiten

 

Heute, im Jahr 2013, ist Funchal eine moderne, pulsierende Stadt und Madeira eine fortschrittliche Insel. Ob das ihr zum Vorteil gereicht, ist Ansichtssache. Zwar ist man in 15 Minuten dank der Tunnel von Funchal mit dem Auto z.B. nach Ribeira Brava gefahren, doch von der traumhaften Landschaft sieht man nicht viel, weil der Blick durch viele Tunnelwände eingeengt wird. Um die Schönheiten der Insel zu sehen, muss man über die alten Straßen fahren. Man braucht dann zwar gut eine Stunde bis Ribeira Brava, hat dafür aber das Meer an der einen Seite, Bananenhaine und Weingärten auf der anderen. Übrigens: Die Tunnelbauer haben Madeira in einen Schweizer Käse verwandelt.

 

 

Hafen von Funchal

Madeira Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.